Ganz langsam, wir müssen bedauerlicherweise auch noch arbeiten LOL

Also, bei uns im Forum schreiben wir ganz gerne den einen oder anderen Kriegsherrn aus (Zsinj mit Vorliebe, aber auch Teradoc, Harrsk oder Delvardus haben schon eine größere Rolle gespielt und demnächst auch Grunger). Ich bin aber nicht ganz überzeugt, ob das wirklich jetzt für dich zum Spielercharakter taugt. Um hin und wieder aufzutauchen und als NPC zu schreiben, ist ein Kriegsherr immer sehr nett. Aber dauerhaft stelle ich mir das etwas schwierig vor, wenn du da in deiner Fraktion alleine sitzt und vollständig auf Bespielung von "außen" angewiesen bist. Verstehst du, was ich mein? Big Grin

Wenn du einen Kriegsherrn schreibst, ist zum Beispiel sämtliche friedliche Interaktion mit dem Imperium praktisch unmöglich, weil du Hochverrat begangen hättest Cool Und die Neue Republik kann die Kriegsherren als ehemalige Imperiale auch nicht gerade gut leiden. Das muss man immer im Hinterkopf behalten, dass ein kleiner Kriegsherr gerade in einer bestimmt sehr interessanten, aber auch extrem schwierigen Ausgangslage ist.

Ich würde sagen, wenn du einen Schreibpartner findest, der dauerhaft mit bei dir dabei ist, dann könnte das etwas werden, aber alleine glaube ich ehrlich gesagt nicht, dass deine Idee zumindest bei einem Erstcharakter im Moment in unserem Forum etwas längerfristig Spielbares abwirft. Vielleicht als Zweitcharakter, wie ein Quasi-NPC so wie wir sie eben schreiben, aber ich glaube, mehr bringt dir einfach in unserem kleinen Board gerade nicht so viel Smile

Liebe Grüße
CA
Zitieren
 
Ok,
Ab welchem Rang kann man denn als Offizier der Flotte einsteigen?
LG Tim
Zitieren
 
Wir haben für den Dienstgrad bei Offizieren grundsätzlich kein festes Limit - weder nach oben noch nach unten.

Liebe Grüße
CA
Zitieren